Fahne_Deutsch Fahne_England
Fahne_Frankreich
Lenz-Musik Wiesbaden

Lenz-Musik Wiesbaden

2013 12 4 Advent Duo

Willkommen bei Lenz-Musik Wiesbaden.

Sie erhalten hier Informationen über:

Gesamtübersicht der Seite

das Orgel-Duo
Iris und Carsten Lenz


Konzerte Orgel-Duo

Videos Orgel-Duo

Pressefotos Orgel-Duo Lenz

Online-Shop für CDs und DVDs

Telemann-Chor Ingelheim

Singakademie für
Kinder und Jugendliche


Orgelprojekt Saalkirche
Eine Skinner-Orgel für Deutschland,
Skinner-Orgel Op. 823 aus Passaic/USA

Konzerte in der Saalkirche 2020 Skinner-Orgel


Fotos Aufbau Skinner-Orgel


 

Aktuell:

Neue
Internetseite Telemann-Chor
Titel Telemann a

Weihnachts-CD Vom Himmel hoch 2017



Videos Orgel-Duo Lenz:
Bekannte Melodien

 

Zirkus Renz Galopp

 

Aktuelle Konzerte Orgel-Duo


Bestellmöglichkeit für CDs und DVDs
im Online-Shop

 


Konzerte in der Saalkirche

 

 


Freitag, 24. Januar 2020, 19.30 Uhr
Neujahrskonzert 2
Drehorgel-Orchester
und Skinner-Orgel
Orchester mit 4 Drehorgeln der
Drehorgelfamilien Biller und Jack,
Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für das Neujahrskonzert 2 Drehorgel-Orchester (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 15 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
2020 Drehorgeln

Ein besonderes Klangerlebnis mit 4 Drehorgeln, die gemeinsam spielen können. Gemeinsam und im Wechsel mit der Skinner-Orgel gibt es für die Zuhörer ein festliches und auch beschwingtes Programm, u.a. mit
- G. F. Händel: „La Réjouissance“ (Feuerwerksmusik)
- J. S. Bach: Praeludium und Fuge F-Dur BWV 556
- L. Anderson: Typewriter (mit „Schreibmaschinen-Solo“)
- J. Offenbach: Barcarolle
- P. Tschaikowski: Dornröschen-Walzer
- B. Smetana: Die Moldau
- G. Peter: Zirkus-Renz-Galopp
- J. Strauss: Tritsch-Tratsch-Polka, Fledermaus-Quadrille und Radetzki-Marsch.
 



Freitag, 14. Februar 2020, 19.30 Uhr
56. Internationales Orgelkonzert
Orgel und Klavier
Duysen-Flügel:
Magali Goimard (Paris)
Skinner-Orgel:
Frédéric Blanc (Paris)
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für das 56. Internationale Orgelkonzert Orgel und Klavier (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 15 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
2020 Duo Orgel Klavier

2020 Freitag 02 Goimard2020 Freitag 02 Blanc
Ein Konzert mit zwei international tätigen Virtuosen aus Paris. Sie spielen gemeinsam am historischen Duysen-Flügel der Saalkirche (erbaut 1892/93) und an der großen Skinner-Orgel Meisterwerke aus Barock und Romantik:
- Johann Sebastian Bach: Sinfonie aus der Ratswahlkantate D-Dur BWV 29
- Wolfgang Amadeus Mozart: Kirchensonate
- Gabriel Fauré: Prélude aus "Pélléas et Mélisande"
- Francis Poulenc:  Bransle de Champagne (nach Claude Gervaise)
- César Franck: Prélude, fugue et variation (Klavier und Orgel)
- Claude Debussy "Danse sacrée" und "Danse profane" (Klavier und Orgel)
- Alexandre Borodin: Steppenskizze aus Mittelasien
- Maurice Ravel Adagio assai" aus dem Klavierkonzert piano avec orgue
- Camille Saint-Saëns Danse macabre pour orgue et piano

Frédéric Blanc ist zurzeit Titular-Organist an der bedeutenden Cavaillé-Coll-Orgel der Kirche Notre-Dame d’Auteuil in Paris. Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, spielte Konzerte in vielen Ländern der Erde und hat zahlreiche CD-Einspielungen vorgelegt.

 
Magali Goimard ist eine international tätige Pianistin. Sie ist auch Preisträgerin zahlreicher Klavierwettbewerbe und ist Mitglied in verschiedenen Kammermusik-Ensembles. Einige CD-Einspielungen runden ihre künstlerische Tätigkeit ab.

Die beiden Musiker haben sich auch auf die seltene Kombination Orgel und Klavier spezialisiert und einige Kompositionen dafür eigens arrangiert.

 

 


Samstag, 22. Februar 2020, 16 Uhr
Orgelmusik zum Schmunzeln
Besucher können gerne verkleidet kommen
Skinner- und Dreymann-Orgel:
Iris und Carsten Lenz
Moderation/Texte/Sketche:
Pfr. i.R. Dr. Ernst L. Fellechner und Erwin Zimmer
2020 Cafe Fastnacht
Mittlerweile schon eine Tradition: das heitere Orgelkonzert am Fastnachts-Samstag. Iris und Carsten Lenz lassen beide Orgeln der Saalkirche einzeln und auch gemeinsam erklingen. Auf dem Programm stehen neben dem bekannten „Narrhallamarsch” noch weitere heitere Orgelstücke wie beispielsweise von
- Elisabeth Forrer: Schottischer Hausorgeltanz
- Giovanni Quirici: Polka marziale per dopo la messa
- Thomas Riegler: Mutig voran (aus „Swinget dem Herrn ein neues Lied“)
- Giuseppe Busi: Sonata III C-Dur für 2 Orgeln
- Andreas Willscher: Ragtime „My Beethoven“.

Pfr. i.R. Dr. Ernst L. Fellechner führt im Kostüm humorvoll und närrisch durch das Programm. Es gibt auch Texte und Sketche des österreichischen Kabarettisten Werner Schneyder, die er gemeinsam mit Erwin Zimmer präsentiert.      
         
Konzertdauer: ca. 45 Minuten
Kreppelkaffee von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Anbau der Saalkirche

 


Freitag, 28. Februar 2020, 19.30 Uhr
57. Internationales Orgelkonzert
Orgelmusik aus Europa und den USA
Skinner-Orgel: Mitchell Miller (USA/Stuttgart)
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für das 57. Internationale Orgelkonzert mit Mitchell Miller (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 15 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
2020 Mitchell Miller
Mitchell Miller ist eines der großen Orgel-Nachwuchs-Talente aus den USA. Er hat am berühmten Oberlin Conservatory Orgel studiert und ist aktuell im Studienaustausch in Stuttgart. An der Skinner-Orgel wird er virtuose Musik aus Europa und den USA präsentieren:

- Johann Sebastian Bach: Passacaglia BWV 582 (Version für Skinner-Orgeln)
- Dudley Buck: Variationen über “The Last Rose of Summer”
- Leo Sowerby: Pageant
- Louis Vierne (Organist von Notre Dame in Paris, guter Freund von E. M. Skinner):
  Adagio aus Sinfonie Nr. 3,
- Robert Schumann: Fugen über BACH Nr. 2 und 3.

 


Freitag, 13. März 2020, 19.30 Uhr
Orgel-Weinprobe
Weine aus dem Weingut Rolletter Groß-Winternheim
(Präsentation Simon Rolletter und Weinmajestäten)
Dreymann- und Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz,
Texte: Anne Waßmann-Böhm
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für die Orgel-Weinprobe (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 15 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
2020 Orgel-Weinprobe
In diesem Jahr können die Konzertbesucher bei der Orgel-Weinprobe Weine aus dem Weingut Rolletter (Groß-Winternheim) zu passenden Musikstücken probieren. Die Weine werden von Simon Rolletter und den Rotweinmajestäten (Rotweinkönigin Ann-Kathrin Harth und Hofstaat) präsentiert. Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm ergänzt das Konzert noch mit humorvollen Texten.

Iris und Carsten Lenz spielen an beiden Orgeln der Saalkirche Musik von Barock bis heute von
- Johann Gottfried Walther: Concerto F-Dur nach Albinoni
- Johann Christoph Kellner: Quartetto für 2 Personen und Pedal
- Thomas Riegler: Quer Musik ein (aus (“Swinget dem Herrn ein neues Lied“)
- Anonymus (Italien um 1800): Sonate für 2 Orgeln
- René de Boisdeffre: By the Brook (am Bachufer)
- Albert Ribollet: Toccata pour grand orgue Op. 43.


Freitag, 27. März 2020, 19.30 Uhr
Piccolo und Orgel
Piccolo(flöte): Rebecca Fleck-Köster, Orgel: C. Lenz
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für das Konzert Piccolo und Orgel (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 15 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
Freitag 18 Piccolo
Ein Konzert mit einer sehr reizvollen Instrumentenkombination: eine helle und virtuos gespielte Piccoloflöte mit den beiden Orgeln der Saalkirche. Rebecca Fleck-Köster hat Querflöte an den Musikhochschulen Mainz und Würzburg studiert. Dabei hat sie eine besondere Vorliebe für die Piccoloflöte entwickelt. Mit ihrer atemberaubenden Virtuosität spielt sie dieses hellklingende Instrument auf faszinierende Weise.
Es erklingt Musik von der Barockzeit bis heute, auch mit Anklängen an irische Folklore. Auf dem Programm stehen u.a. von
- Georg Friedrich Händel: Sonate G-Dur
- Jean Baptiste Loeillet: Sonate a-moll
- Marin Marais: Le Basque
- Engelbert Humperdinck: Abendsegen aus der Oper „Hänsel und Gretel“
- Max Bruch: Schwedischer Tanz
- Hans-André Stamm: „Sicilienne“ und „Polka ungherese“.



Vorschau:

Samstag, 4. April 2020, 17 Uhr und
Sonntag, 5. April 2020, 17 Uhr
Aula der IGS Ingelheim
Mozarts Zauberflöte für Kinder
2020 Zauberflöte
Singakademie für Kinder und Jugendliche des Telemann-Chores,
Mitglieder des Orchesters „Capella Palatina“,
Inszenierung: M. Biesterfeld, Musikalische Leitung: C. Lenz
2020 Zauberflöte a




Ostermontag, 13. April 2020, 18 Uhr
Oster-Konzert mit einer und zwei Orgeln
mit zwei und vier Händen
Skinner- und Dreymann-Orgel:
Iris und Carsten Lenz
2020 Ostern



Freitag, 24. April 2020, 19.30 Uhr
Geburtstagskonzert
90 Jahre Skinner-Orgel
50 Jahre Carsten Lenz
UNESCO Weltkulturerbe
Orgel und italienische Pizza
Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz
Italienische Pizza:
Da Marcello (Bad Kreuznach)
2020 Freitag 04 Pizza b2020 Freitag 04 Pizza e
2020 Freitag 04 Pizza a
Am 7. Dezember 2017 wurden Orgelmusik, Orgelbau und italienische Pizza gleichzeitig zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Bei diesem Konzert kann man das gleichzeitig genießen. Marcello backt an diesem Abend in seinem mobilen Pizza-Wagen kleine Pizzen für alle Besucher (18 cm).



Freitag, 1. Mai 2020, 18 Uhr
Jubiläumskonzert 167 Jahre Dreymann-Orgel
Orgel mit Pralinen und Schokoladen
Dreymann- und Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz
2020 Schokolade



Freitag, 15. Mai 2020, 19.30 Uhr
Ingelheimer musizieren für das Hospiz
Benefizkonzert zugunsten der Errichtung eines stationären Hospizes in Ingelheim durch die Hospizgruppe Ingelheim e.V.
2020 Freitag 05 Hospiz a



Sonntag, 7. Juni 2020, 17 Uhr
Chorkonzert
Bach: Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“,
Haydn: Kleine Orgelsolomesse u.a.
2020 Chor Juni
Telemann-Chor, Singakademie für Kinder und Jugendliche,
Sopran: Manuela Strack,
Orchester „Capella Palatina Ingelheim“,
Leitung: Carsten Lenz



Freitag, 19. Juni 2020, 19.30 Uhr bis 23 Uhr
Musiknacht zur Nacht der Kunst
19.30 Uhr: Bläser und Orgel
Bläserchöre Ingelheim, Leitung: Benjamin Mades-Steinborn
Skinner-Orgel: Carsten Lenz
21 Uhr bis 23 Uhr: 20-minütige Kurz-Konzerte an der Skinner-Orgel
Iris und Carsten Lenz