Fahne_Deutsch Fahne_England
Fahne_Frankreich
Lenz-Musik Wiesbaden

Lenz-Musik Wiesbaden

2013 12 4 Advent Duo

Willkommen bei Lenz-Musik Wiesbaden.

Sie erhalten hier Informationen über:

Gesamtbersicht der Seite

das Orgel-Duo
Iris und Carsten Lenz


Online-Shop für CDs und DVDs

Telemann-Chor Ingelheim

Kinder- und Jugendchorchor des Dekantes Ingelheim  

Orgelprojekt Saalkirche
Eine Skinner-Orgel für Deutschland,
Skinner-Orgel Op. 823 aus Passaic/USA

Konzerte in der Saalkirche 2015 Skinner-Orgel


Fotos Aufbau Skinner-Orgel

Sponsorenlauf 17. Mai
 

Aktuell:

Bestellmöglichkeit für CDs und DVDs
im Online-Shop


 

Neue Broschüre mit CD über die Skinner-Orgel
Broschüre Die Orgeln der Saalkirche

. Bestellung hier

 

 


Konzerte in der Saalkirche






Samstag, 16. Mai 2015, 16 Uhr
Faszination Orgel - 30 Minuten Orgelmusik zur Café-Zeit
Faszination Skinner-Orgel
 2015 Cafe 03 Faszination
Skinner-Orgel: Carsten Lenz
Konzert mit Vorstellung der neuen Broschüre über die Skinner-Orgel und Präsentation der beiliegenden CD mit Musik von Pardini: Toccata on „Amazing Grace“, Händel: Flight of Angels, Heron: Voluntary I, Thurman: Chimings, Bizet: Carmen-Ouverture, Ogden: Penguins‘ Playtime, Rawsthorne: Hornpipe Humoreske.





Samstag, 23. Mai 2015, 16 Uhr
Faszination Orgel - 30 Minuten Orgelmusik zur Café-Zeit
Glocken-Klänge
2015 Cafe 04 Glocken
Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz
Eine besondere Spezialität der Skinner-Orgel sind die Röhren-Glocken, für die zahlreiche Komponisten eigene Stücke komponiert haben. Es sind Kompositionen mit Glockenklängen und Glocken-Motiven zu hören von D. Peele: Wedding Bells, H. McAmis: Dreams, H. Gaul: Easter Morning on Mt. Rubidoux, Groton: Bells at Twilight, L. Vierne: Carillon de Westminster.








Das besondere Konzert:

Freitag, 12. Juni 2015, 19.30 Uhr
32. Internationales Orgelkonzert
Jane Parker-Smith (England)
direkt zur kostenfreien Sitzplatzreservierung für das Konzert mit Jane Parker-Smith (BITTE BEACHTEN: die Reservierung gilt bis 20 Minuten vor Konzertbeginn, nicht belegte Plätze werden ab diesem Zeitpunkt weiter gegeben)
2014 Freitag Jane Parker-Smith
Eine der bedeutendsten Organistinnen der Welt spielt an der Skinner-Orgel ein virtuoses Programm mit Kompositionen von Marcel Lanquetuit (1894-1985): Toccata, César Franck (1822-1890): Fantaisie, Pierre Cholley (*1962): Rumba sur les grands jeux, Achille Philip (1878-1959): Toccata et Fugue,  Jean Berveiller (1904-1976): Adagio (aus „Suite pour Orgue“), Pierre Cochereau (1924-1984): Scherzo Symphonique.                             
Jane Parker Smith zählt zu den weltweit führenden Konzert-Organistinnen. Wegen ihrer musikalischen Qualität und Virtuosität, sowie ihrer unterhaltsamen Programmgestaltung und ihrem elektrisierenden Darbietungsstil wurde sie auch als die „Martha Argerich der Orgel“ bezeichnet. Ihre natürliche Interpretationsgabe, herausragende Technik und ihr feines Gespür für Klangfarben sind die ganz besonderen Kennzeichen, die Jane Parker-Smith zu einer weltweit gefragten Organistin machen. Konzerte spielte sie an allen bedeutenden Orgeln auf allen Kontinenten, legte zahlreiche CD- Einspielungen sowie Radio- und TV-Produktionen vor.
2015 Freitag Orgelsommer
Ein Konzert im Rahmen der Internationalen Orgelfestwochen des Kultursommers Rheinland-Pfalz
Website Jane Parker-Smith




 

weitere Termine hier