Fahne_Deutsch Fahne_England
Fahne_Frankreich
Konzerte Saalkirche Ingelheim

Konzerte in der
Saalkirche Ingelheim
 

Evang. Saalkirche Ingelheim
(Karolingerstraße,
55218 Ingelheim am Rhein)

Konzertreihe 2022

 

Flyer Konzerte Mai Titel

Aktuelle Konzerte
(es gibt keine Zugangsbeschränkungen mehr,
auch keine Maskenpflicht am Sitzplatz)


 


Freitag, 27. Mai, 17 + 19.30 Uhr
Tasten-Feuerwerk am Klavier
Jubiläumskonzert 130 Jahre Duysen-Flügel
Duysen-Flügel: Leo Kwon
 
2022 Freitag 06 Leo Kwon 2a2022 Freitag 06 Leo Kwon 1 a
Fotos: Oleg Teryaev

Der junge Pianist stammt aus Südkorea. Er wurde 1996 geboren und kam 2014 für Klavierstudien nach Deutschland. Seine Studien führten ihn nach Kassel und Frankfurt am Main, wo er aktuell noch ein Master -Klavierstudium absolviert. Weiterhin ist er Preisträger mehrerer internationaler Klavierwettbewerbe.

Der Flügel wurde 1892 (also vor 130 Jahren) vom Berliner Klavierbaus Jes Leve Duysen erbaut.

Mit seinem extrem virtuosen Spiel begeistert er jeweils sein Publikum in den Konzerten.
Am Duysen-Flügel der Saalkirche spielt er virtuose Klassik und Romantik von Haydn bis Fledermaus:
- J. Haydn: Sonate F-Dur Hob XVI:23
- F.Chopin: Scherzi- Nr.2 Op.31 b-Moll und Nr.3 Op.39 cis-Moll
- J.Brahms:  Intermezzo a-Moll und Intermezzo A-Dur Op. 118
- J.Strauss/ A.Grünfeld: Frühlingsstimmen-Walzer
- J.Strauss/ A.Grünfeld: Soiree de Vienne (Fledermaus) |

weitere Videos:

 

Informationen kostenfreie Platzreservierung
(bitte vor Reservierung lesen...):

- Es wird weiterhin nur ein Teil der Plätze in der Kirche genutzt, so dass die Besucher mit Abstand sitzen können. Pro Konzert aktuell ca. 140 Sitzplätze (nur alle 2 Bänke und einige Stühle vorne mit Abstand werden besetzt). Auf diese Weise bekommen die Besucher fast ein “Privat-Konzert”.

- In den Bänken (Hauptschiff) gibt es jeweils
Plätze für 1, 2 oder 3 Personen.

- Es können auch 4 bis 6 Personen gemeinsam in einer Bank im Hauptschiff sitzen.
  Wenn Sie für
4 bis 6 Personen gemeinsam sitzen möchten, reservieren Sie bitte alle Plätze
  in der gleichen Bank
  (die “H”-Plätze, z. B. H1 P1, P2, P3 und P4, oder H5 P5-6-7-8,
  dann können hier bis zu 6 Personen sitzen).

- Die Plätze sind bis 10 Min. vor Konzertbeginn reserviert (danach verfällt die Reservierung).

direkt zur kostenfreien Platzreservierung für die Konzerte “Tasten-Feuerwerk am Klavier”



Freitag, 10. Juni
Orgel-Nacht zur Nacht der Kunst
Dreymann- und Skinner-Orgel: Iris und Carsten Lenz
2022 Freitag 07 Orgelnacht

17 bis 18 Uhr
“Großes Konzert” an beiden Orgeln
Im Konzert um 17 Uhr sind alle 3 Programme der Kurz-Konzerte am Stück zu hören: Bekannte Melodien (Händel, Bach, Mozart, Strauss), Musik für 2 Orgeln (Piazza, Bonazzi, Candotti, Busi), Spaßgarantie (Dinda, Pédalier, Lenz)
.

20 bis 23 Uhr:
20-minütige Kurz-Konzerte

20.00 + 21.30 Uhr: Bekannte Melodien für Orgel vierhändig
Händel: Halleluja, Bach: Air, Mozart: Türkischer Marsch, Strauss: Donauwalzer

20.30 + 22.00 Uhr: Heitere Musik für 2 Orgeln
Piazza: Sonate F-Dur, Bonazzi: Pastorale, Candotti: Suonatina, Busi: Sonata III


21.00 + 22.30 Uhr: Vierhändige und vierfüßige
                                 Orgelmusik mit Spaßgarantie
Dinda: Charlie Dog Blues, Pédalier: Frère Jacques: Lenz: Happy Birthday

direkt zur kostenfreien Platzreservierung für das Konzert zur Orgel-Nacht um 17 Uhr

für die Kurz-Konzerte zwischen 20 und 23 Uhr gibt es keine Reservierungs-Möglichkeit



Freitag, 24. Juni, 19.30 Uhr
Bläser und Orgel
Bläserchöre Ingelheim, Leitung Benjamin Mades
Skinner-Orgel: Carsten Lenz
2022 Freitag 07a BLäser2022 Freitag 07a C Lenz
Festliche und beschwingte Musik für Bläser und Orgel von
- H. Purcell: Rondo
- G. F. Händel: Konzer für Orgel und Orchester F-Dur
- A. Menken: Colours of Wind
- A Menken: Music from Aladdin
- E. Elgar: Nimrod
- u.a.





Freitag, 1. Juli, 17 + 19.30 Uhr
57. Internationales Orgelkonzert
Orgel-Meisterwerke
zwei und vierhändig
Orgel: Elisabeth Anderson und
Douglas Lawrence (Australien)
2022 Freitag 08 Lawrence Anderson b1

Die beiden Virtuosen machen im Konzert eine musikalische Zeitreise von den Anfängen bis heute. Auf dem Programm stehen Kompositionen von
- Perotin: Organum quadruplum „Sederunt“
- Thomkins: A Fancy
- Carlton: A Verse
- Buxtehude: Passacaglia d-moll
- Bach: aus „Kunst der Fuge“ (Kontrapunkte 4, 8 und 11)
- Händel: „Zwey Fugen für zwey Personen“,
- Cooke: „Aria“ und „Canon“
- Howells: Lambert‘s Fireside
-  Schubert: Fuge e-moll
-  Lachner: Introduction und Fuge
-  Palmer: Fuge und Blues
- Albrechtsberger: Praeludium und Fuge.

Die Musiker leben in Melbourne/Australien. Douglas Lawrence unterrichtet an der Universität, ist Organist an der Scots‘ Church und leitet den Australien Chamber Choir. Seine Frau Elisabeth Anderson ist als Cembalistin international anerkannt und unterwegs. Solistisch und auch als eines der wenigen Orgel-Duo der südlichen Welthalbkugel haben sie Konzerte auf allen Kontinenten gespielt, LP- und CD-Einspielungen vorgelegt.

2022 Freitag 08 Lawrence Anderson a

 


Aula der IGS Ingelheim
Samstag, 9. Juli 2022, 17 Uhr und
Sonntag, 10. Juli 2022, 17 Uhr
Singspiel
„Der Rattenfänger
von Hameln“
Singakademie für Kinder und
Jugendliche des Telemann-
Chores Ingelheim
Rattenfänger 03Rattenfänger 04

 


CD mit Weihnachtsmusik aus der Saalkirche Dezember 2020

Einige Sängerinnen und Sänger aus den Chöre der Saalkirche (Singakademie für Kinder und Jugendliche und Sänger/innen aus dem Georg-Philipp- Telemann-Chor) haben gerade noch Ende Oktober vor dem Lockdown bekannte Weihnachtslieder aufnehmen können.

Daraus ist eine Weihnachts-CD entstanden, die für 12,50 € erhältlich ist.

Hier sind viele der Weihnachtslieder-Arrangements aus dem ZDF-Gottesdienst (allerdings mit mehr Mitwirkenden) zu hören (auch Stille Nacht für Klavier und Orgel von Lani Smith aus der Mitte des Gottesdienstes).

Titel CD Weihnachten 2020

Ursprünglich war eine Video-DVD mit dem Weihnachts-Krippenspiel und Weihnachtsmusik geplant. Durch den Lockdown Anfang November konnten allerdings keine Video-Aufnahmen stattfinden. Da die Musikstücke aber gerade noch rechtzeitg aufgenommen werden konnten, gibt es eine CD mit einem sehr ansprechenden Programm.

Viele bekannte traditionelle Weihnachtslieder sind hier vertreten (Tochter Zion - Es ist ein Ros entsprungen - Vom Himmel hoch, da komm ich her - Kommet, ihr Hirten - Stille Nacht - O du fröhliche - Fröhliche Weihnacht überall - Alle Jahre wieder - Ihr Kinderlein, kommet u.a.).

Die beiden Pfarrerinnen Jessica Grünenwald und Anne Waßmann-Böhm lesen zwischen den Weihnachtsliedern die
bekannte Weihnachtsgeschichte nach Lukas 2, die ja in keinem Weihnachtsgottesdienst fehlen darf.

Die CD ist in Ingelheim erhältlich:
- bei Gottesdiensten und Konzerten in der Saalkirche

Bestellung im Internet
 

Klangbeispiele hier im Video zur CD