Fahne_Deutsch Fahne_England
Fahne_Frankreich
Lenz-Musik Wiesbaden

Lenz-Musik Wiesbaden

Orgel-Duo Lenz 2020

Willkommen bei Lenz-Musik Wiesbaden.

Sie erhalten hier Informationen über:

Gesamtübersicht der Seite



Orgel-Duo:
Orgel-Duo
Iris und Carsten Lenz


Konzert-Termine Orgel-Duo

Videos Orgel-Duo

Pressefotos Orgel-Duo Lenz

Bestellmöglichkeit CDs und DVDs
im Online-Shop




Chöre Ingelheim:
Telemann-Chor Ingelheim

Singakademie für
Kinder und Jugendliche



Skinner-Orgel:
Orgelprojekt Saalkirche
Eine Skinner-Orgel für Deutschland,
Skinner-Orgel Op. 823 aus Passaic/USA

Konzerte in der Saalkirche 2021 Skinner-Orgel


Fotos Aufbau Skinner-Orgel


 

Broschüre kl a DVD Bekannte Melodien kl a
CD Vierhändig 2 kl a
CD Vom Himmel hoch kl a

Bestellmöglichkeit CDs
und DVDs im Online-Shop


Aktuelle Konzerte
 





Freitag, 1. Oktober 2021, 17 Uhr und 19.30 Uhr
Posaunen und Orgel
Posaunen-Klasse der Musikhochschule Düsseldorf
mit 12 Posaunen (Prof. Matthias Gromer),
Skinner-Orgel: Carsten Lenz
2021 Oktober Posaunen a
2021 Bläser Lenz

Faszinierende Musik von Renaissance bis Star Wars
für bis zu 12 Posaunen und Orgel:

G. Gabrieli:
Canzon XVI aus Canzone e Sonate (1615)        
 für 12 Posaunen in 3 Chören

Giovanni Gabrieli  Sonata „Pian e Forte“    
 
für Orgel & 4 Posaunen 

Leo Delibes    "Le Roi s´amuse“ aus "Six airs de danse dans le style ancien"
 für 8 Posaunen in zwei Chören & Percussion
    No.1.  GAILLARDE
    No.2   PAVANE "Belle qui tiens ma vie"
    No.3   SCÈNE DU BOUQUET
    No.6   PASSEPIED
    No.7   FINAL (REPRISE DE LA GAILLARDE)             

Robert Schumann      aus   Vier doppelhörige Gesänge Op.141    
 
für 8 Posaunen in 2 Chören
 
Ungewisses Licht, An die Sterne            

Konrad Waßmann  
 
für 12 Posaunen

Derek Bourgeois  Scherzo Funèbre Op.86    
 
für 8 Posaunen in 2 Chören

 John Williams  STAR WARS    
 
für 12 Posaunen

Orgelkompositionen werden in den nächsten Tagen ergänzt

Alt- und Tenorposaune:
Florian Becher, Jia-Hua Feng, Ferdinand Frey, Katharina Fünfgeld, Matthias Gromer, Johanna Micha, Antonio Ruiz, Lennart Ruth, Juliane Stängle, Franziska Pollmann, Konrad Waßmann

Bass- und Kontrabassposaune:
Leonard Kutsch, Tobias Schüler, Tim Simon, Lukas Pape
 

Das Ensemble Posaunenwerkstatt Düsseldorf wurde von Prof. Matthias Gromer unmittelbar nach Beginn seiner Lehrtätigkeit an der Robert Schumann Hochschule im Herbst 2017 gegründet.

Ziel ist das gemeinsame Musizieren mit seinen Studierenden im Posaunen-En-semble von kleinen Besetzungen wie Quartett oder Quintett auf historischen In-strumenten bis hin zum großen, teils mehrchörigen Ensemble mit acht und mehr Posaunen.

Hierbei kommt die gesamte Posaunenfamilie von der virtuosen Altpo-saune, über Tenor- und Bassposaune, bis zur mächtigen Kontrabassposaune zum Einsatz. Wie der Name „Posaunenwerkstatt" bereits impliziert, ist die Arbeit dieses studen-tischen Ensembles stets ein „Work in progress“ mit wechselnden Besetzungen.

Entscheidend ist die gemeinsame Freude am Erarbeiten neuer Werke in der jeweils aktuellen Besetzung des Ensembles. Das Ensemble spannt dabei einen weiten Bogen von Werken der Renaissance und des Barock über die Romantik bis hin zu Jazz und zeitgenössischen Kompositio-nen. Die Arrangements des Ensembles stammen fast alle aus der Feder von Matthias Gromer und sind somit quasi „maßgeschneidert“ für die Posaunenwerkstatt.


Informationen kostenfreie Platzreservierung:

- Es gibt pro Konzert aktuell ca. 100 Sitzplätze (nur alle 2 Bänke und einige Stühle vorne werden besetzt). Auf diese Weise bekommen die Besucher fast ein “Privat-Konzert”.

- In den Bänken (Hauptschiff) gibt es jeweils
Einzel- und Doppelplätze
  (Doppelplätze für 2 Personen aus ein oder zwei Haushalten).

- Es können auch
bis 6 Personen aus befreundeten Haushalten gemeinsam in einer Bank sitzen
  (wenn sie das möchten). Wenn Sie für 3 bis 6 Personen aus bis zu zwei Haushalten gemeinsam
   sitzen möchten,
reservieren Sie bitte alle Plätze in der gleichen Bank
  (die “H”-Plätze, z. B. H1 P1, P3 und P4, oder H5 P5-6-7-8, dann können hier bis zu
  6 Personen sitzen).

- Die Plätze sind bis 10 Min. vor Konzertbeginn reserviert (danach verfällt die Reservierung).


Informationen zur Reservierung (Ablauf):
WICHTIG: Die Reservierung ist kostenfrei, mann muss KEINE Kreditkartennummer oder ähnliches
angeben (bei Mobilgeräten hat sich in der letzten Zeit leider öfter eine andere Internetseite
dazwischen geschaltet, die das verlangt - bitte auf keinen Fall weitermachen, sondern uns
kontaktieren, wir reservieren dann für Sie)
Die richtigen Schritte:
1. neben dem Datum auf “reservieren” klicken
2. Plätze auf dem Plan auswählen, “weiter” oben rechts klicken
3. Name und e-mail angeben, “weiter” klicken
4. “Bestellung abschließen” klicken
Sie erhalten dann eine e-mail-Bestätigung von ticketleo. Falls Sie keine Bestätigung erhalten, bitte
e-mail an Carsten Lenz (e-mail:
c.lenz@lenz-musik.de).

direkt zur kostenfreien Platzreservierung für die Konzerte Posaunen und Orgel am 1.Oktober
 

 



Freitag, 22. Oktober, 17 Uhr und 19.30 Uhr
Noch mehr „Mozart und mehr“
Dreymann- und Skinner-Orgel:
Iris und Carsten Lenz
2021 Freitag Okt Mozart und mehr c2021 Freitag Okt Mozart und mehr b

Kompositionen von Mozart (u.a. Eine kleine Nachtmusik)
sowie Stücke mit und über Mozart -
ein lebendiges Programm mit schönen Klängen,
gespielt an beiden Orgeln mit 2 und 4 Händen bzw. 2 und 4 Füßen

Programm:

W. A. Mozart: Ein Orgelstück für eine Uhr - Orgelfantasie KV 608 (vierhändig)

Gottfried Fischer: Ein musikalischer Scherz
Wenn Mozart “Geh aus mein Herz und suche Freud” komponiert hätte

W. A. Mozart: Andante für Orgelwalze KV 616 (vierhändig)

Guy Bovet: Le Boléro du Divin Mozart

W. A. P. Mozart: Stücke für Trompetenuhr

W. A. Mozart: Adagio für Glasharmonika KV 617a (Fassung für 4 Füße)

Nigel Ogden: Mr. Mozart takes a Sleigh Ride (Herr Mozart macht eine Schlittenfahrt)

W. A. Mozart: Eine kleine Nachtmusik KV 525

W. A. Mozart: Alla Turca KV 331


direkt zur kostenfreien Platzreservierung für die Konzerte Noch mehr Mozart und mehr am 22. Oktober
(Informationen zum Reservierungs-Ablauf beim vorigen Konzert)



Vorschau:

Freitag, 5. November, 17 Uhr und 19.30 Uhr
Trompete/Alphorn und Orgel
Trompete/Alphorn: Rupert Hofmann, Orgel: Carsten Lenz
 


Freitag, 19. November, 17 Uhr und 19.30 Uhr
Orgelkonzert bei Kerzenschein
Orgel: Iris und Carsten Lenz
 





Konzerte Orgel-Duo Herbst 2021




Freitag, 24. September 2021
1. Aufführung 17 Uhr
2. Aufführung 19.30 Uhr
Ev. Kirche Wiesbaden-Delkenheim (Ländchesdom)
Orgel-Feuerwerk mit 4 Händen und 4 Füßen
2020 Duo Feuerwerk
Das Konzert gibt einen spannenden Querschnitt durch die vierhändige (und vierfüßige) Orgelmusik, wofür es zahlreiche Kompositionsbeispiele aus mittlerweile 5 Jahrhunderten gibt. Es erwarten die Konzertbesucher virtuose, melodiöse, heitere, humorvolle und überraschende Klänge, u. a.: Malerbi (Sinfonia), Thayer (Concert Variations on “Auld Lang Syne”), Bedard (Petite Suite), Lenz (Nun danket alle Gott), Dinda (Charlie Dog Blues) u.a.
Konzert an der romantischen Weigle-Orgel (erbaut 1894)


Sonntag, 26. September 2021
1. Aufführung 16 Uhr
2. Aufführung 18.30 Uhr
Kath. Pfarrkirche St. Martin 67258 Heßheim (bei Frankenthal)
Bekannte Melodien für Orgel vierhändig
2020 Duo Bekannte Melodien quer
Händel: Halleluja, Bach: Air, Mozart: Türkischer Marsch,
Dvorak: Humoreske, Strauss: Donauwalzer,
Schumann: Album für die Jugend (u.a. Wilder Reiter, Fröhlicher Landmann),
Pédalier: Frère Jacques (4 Füße), Lenz: “Freude, schöner Götterfunken”
Konzert an der barock inspirierten Kuhn-Orgel  (erbaut 1982)




Sonntag, 3. Oktober 2021
1. Aufführung 16 Uhr
2. Aufführung 18 Uhr
Ev. Kirche 55576 Badenheim (Nähe Bad Kreuznach)
Mozart und mehr - heitere Orgelmusik
Konzertreihe Herbstfülle in Rheinhessen zum Jahr der Orgel
Badenheim Plakat Vorschau a2020 Duo Feuerwerk
Heitere Orgelmusik für 2 und 4 Hände bzw. 2 und 4 Füße:
Mozart: Sonate C-Dur KV 19d - Türkischer Marsch
Dvorak: Humoreske
Forrer: Toggenburger Hausorgeltänze
Riegler: Quer-Musik-ein
Yon: Humoresque „L‘organo primitivo“
Meyer: Schanfigger Bauernhochzeit
Joplin: Ragtime „The Entertainer“
Lenz: Variationen „Nun will der Lenz uns grüßen“
   für Orgelpedal mit 4 Füßen (nur mit Füßen gespielt)
Konzert an der barock inspirierten Oberlinger-Orgel
 




Samstag, 23. Oktober 2021, 17 Uhr
Simultankirche (evang. Teil) 55234 Gau-Odernheim (nahe ALzey)
Faszination Orgel - virtuose und heitere Orgelmusik
Konzertreihe Herbstfülle in Rheinhessen zum Jahr der Orgel
Gau-Odernheim Plakat Vorschau2020 Duo Feuerwerk
Virtuose Orgelmusik für 2 und 4 Hände bzw. 2 und 4 Füße:
Sellars: Ouverture Fantastique
Johnston: Midsummer Caprice
Lenz: Nun danket alle Gott
Nevin: Toccatina “Will o’ the Whisp”
Flagler: Military March’
Pédalier: Stücke für Orgelpedal mit 4 Füßen
Czulak: Vision of the Highlands, Toccata
Dinda: Max Cat Rag
u.a.
Konzert an der barock inspirierten Orgel
Anmeldung im Pfarramt gerne erwünscht: 06733 - 283






Sonntag, 24. Oktober 2021,
1. Aufführung 16 Uhr
2. Aufführung 18 Uhr
Ev. Kirche 55234 Eppelsheim (nahe Alzey)
Faszination Orgel - Die Orgel tanzt
Konzertreihe Herbstfülle in Rheinhessen zum Jahr der Orgel
2020 Duo Die Orgel tanzt kl
Ein heiteres Konzert, bei dem die Pfeifen tanzen
Morandi: Marcia Militare, Ammerbach: aus der Orgeltabulatur von 1583,
Anonymus: Menuett und Marsch (Katharinentaler Orgelbuch),
Forrer: “Schottisch”, Pagani: Polka pel finale,
Westendorf: Fun and Frolic , Bret: Sonate “L’Entente cordiale”,
Dinda: Charlie Dog Blues, Lenz: Sonate
Konzert an der barocken Engers/Stumm-Orgel

 

Samstag, 6. November 2021,
1. Aufführung 16 Uhr
2. Aufführung 18 Uhr
Ev. Kirche 64560 Riedstadt-Erfelden (nahe Darmstadt)
Faszination Orgel - Die Orgel tanzt
2020 Duo Die Orgel tanzt kl
Ein heiteres Konzert, bei dem die Pfeifen tanzen
Morandi: Marcia Militare, Ammerbach: aus der Orgeltabulatur von 1583,
Anonymus: Menuett und Marsch (Katharinentaler Orgelbuch),
Forrer: “Schottisch”, Pagani: Polka pel finale,
Westendorf: Fun and Frolic , Bret: Sonate “L’Entente cordiale”,
Dinda: Charlie Dog Blues, Lenz: Sonate
Konzert an der bedeutenden Barockorgel von Barthel Brünner
(ursprünglich für die Klosterkirche Amorbach gebaut)



Sonntag, 7. November 2021,
1. Aufführung 16 Uhr
2. Aufführung 18 Uhr
Ev. Kirche 65719 Diedenbergen (Hofheim)
Faszination Orgel - Die Orgel tanzt
2020 Duo Die Orgel tanzt kl
Ein heiteres Konzert, bei dem die Pfeifen tanzen
Morandi: Marcia Militare, Ammerbach: aus der Orgeltabulatur von 1583,
Anonymus: Menuett und Marsch (Katharinentaler Orgelbuch),
Forrer: “Schottisch”, Pagani: Polka pel finale,
Westendorf: Fun and Frolic , Bret: Sonate “L’Entente cordiale”,
Dinda: Charlie Dog Blues, Lenz: Sonate
Konzert an der bedeutenden historischen Bürgy-Orgel aus Mozarts Zeit
Anmeldung im Pfarramt gerne erwünscht: 06192 - 39 76 8





CD mit Weihnachtsmusik aus der Saalkirche Dezember 2020

Einige Sängerinnen und Sänger aus den Chöre der Saalkirche (Singakademie für Kinder und Jugendliche und Sänger/innen aus dem Georg-Philipp- Telemann-Chor) haben gerade noch Ende Oktober vor dem Lockdown bekannte Weihnachtslieder aufnehmen können.

Daraus ist eine Weihnachts-CD entstanden, die für 12,50 € erhältlich ist.

Hier sind viele der Weihnachtslieder-Arrangements aus dem ZDF-Gottesdienst (allerdings mit mehr Mitwirkenden) zu hören (auch Stille Nacht für Klavier und Orgel von Lani Smith aus der Mitte des Gottesdienstes).

Titel CD Weihnachten 2020

Ursprünglich war eine Video-DVD mit dem Weihnachts-Krippenspiel und Weihnachtsmusik geplant. Durch den Lockdown Anfang November konnten allerdings keine Video-Aufnahmen stattfinden. Da die Musikstücke aber gerade noch rechtzeitg aufgenommen werden konnten, gibt es eine CD mit einem sehr ansprechenden Programm.

Viele bekannte traditionelle Weihnachtslieder sind hier vertreten (Tochter Zion - Es ist ein Ros entsprungen - Vom Himmel hoch, da komm ich her - Kommet, ihr Hirten - Stille Nacht - O du fröhliche - Fröhliche Weihnacht überall - Alle Jahre wieder - Ihr Kinderlein, kommet u.a.).

Die beiden Pfarrerinnen Jessica Grünenwald und Anne Waßmann-Böhm lesen zwischen den Weihnachtsliedern die
bekannte Weihnachtsgeschichte nach Lukas 2, die ja in keinem Weihnachtsgottesdienst fehlen darf.

Die CD ist in Ingelheim erhältlich:
- bei Gottesdiensten in der Saalkirche

Bestellung im Internet (auch jetzt noch versandkostenfrei)

Man kann auch ganz einfach
per e-mail an
c.lenz@lenz-musik.de auf Rechnung bestellen.
Als besonderen Service werden die CDs in diesem Jahr auch versandkostenfrei verschickt
(Bitte in der e-mail Name, Anschrift und gewünschte CD-Anzahl angeben).
 

Klangbeispiele hier im Video zur CD